Aktivitäten im Ausnahmezustand

Die kleinen Kinder der Gruppe A und B, nutzen die Frühlingstage zusammen mit Persis M., um Blumentöpfe zu bemalen und dann Sonnenblumen auszusäen.

 

 

Jetzt warten alle gespannt auf das Keimen.

Dieser Beitrag wurde unter Ausnahmezustand, Geschichten, Leben im Onisim abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.