Kindertag

Anlässlich des Kindertag haben wir für die Kinder „Olympische Spiele” organisiert.

 

 

 

Zuerst haben die Kinder gelernt, welche verschiedene Spielarten es gibt und danach durfte sich jede Gruppe ein Land aussuchen, das es vertritt.

Wir haben Muffins gebacken, und dann Armbänder sowie Flaggen gebastelt. Zum Abschluss gab es verschiedene Spiele und natürlich wurden auch Medaillen überreicht. Dank einer Spende haben alle Kinder eine große Tüte Süßigkeiten bekommen.

Dieser Beitrag wurde unter Ausnahmezustand, Geschichten, Hinter den Kulissen, Leben im Onisim abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Kindertag

  1. kpkAdmin sagt:

    SUPER.
    Ihr seid besser als das Internationale Olympische Komitee (IOC), bei denen solche fröhlichen Sportspiele nicht mehr so richtig klappen wollen. Die große Idee von Pierre de Coubertin wird durch solche kleinen Spiele belebt. Danke an die Organisatoren und alle die mitmachen und Spass haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.