Neue Mitarbeiter 2020

Auch in diesem Jahr sind wir froh, durch neue Mitarbeiter Unterstützung in unserer Arbeit bekommen zu haben. Insgesamt sind es 4 Mitarbeiter die seit dem Herbst bei uns im Heim mitarbeiten:

 

 

Anna Dreher

Hey, ich bin Anna, bin 20 Jahre alt und komme aus einem sehr ländlichen Dorf am Rande des Erzgebirges in Deutschland. In diesem Jahr habe ich mein Abitur gemacht. Durch viele verschiedene Zeichen hat Gott mir gesagt, dass ich danach für ein Jahr hier in das Kinderheim gehen soll. Nun bin ich hier und bin Mitarbeiter in der Gruppe C. Außerdem werde ich die Freizeitaktivitäten Chor und Sport unterstützen. Ich fühle mich sehr wohl und bin dankbar für die vielen freundlichen Leute, die mir begegnen. Ich wünsche mir, dass die Kinder Gott wunderbar erleben und sein Geschenk annehmen, dass sie auch nach der Zeit im Kinderheim auf einem unerschütterlichen Felsen stehen.

 

Rodica Greuruș

Rodica Greuruș kommt aus Răchita. Seit Anfang September hilft sie uns beim Putzen in der Schule. Ihr Ehemann, Ghiță, hat uns oft bei den Arbeiten in Răchita und auch im Heim geholfen. Ghiță und Rodica haben 3 Kinder, von denen der jüngste noch zuhause wohnt. Wir sind froh christliche Geschwister um uns zu haben, die uns unterstützen und die wir wiederum unterstützen können.

 

 

 

David Penner

Hallo, mein Name ist David Penner. Ich bin 22 Jahre alt und komme aus Bielefeld in Deutschland. Der Gedanke eine Zeit lang im Ausland zu verbringen kam schon früh auf,  jedoch erst nach der Schule und einer Ausbildung die ich machen durfte, öffnete sich die Tür dies umzusetzen. Ich begann expliziter dafür zu beten und nachzufragen welche Möglichkeiten es geben könnte. Durch einige Gespräche kam dann die Stelle hier in Rumänien in den Fokus und nach weiterer Zeit des Gebets und der Gespräche stand dann die Entscheidung fest nach Rumänien zu gehen. Ich darf hier hauptsächlich im Technischen Bereich aushelfen und freue mich darauf in dieser Zeit von Gott gebraucht zu werden.

 

Daniel Timotei Cataramba

Hallo. Ich heiße Cataramba Daniel Timotei. Ich komme aus einem Dorf in der Nähe von Petresti, aus Rachita. Ich bin 23 Jahre alt und Student. Ich habe für 4 Jahre im Heim gelebt und in dieser Zeit viele wertvolle Dinge gelernt. Das Wertvollste für mich ist, dass ich durch Onkel Matthias unseren Herrn Jesus Christus kennenlernen und in meinem Leben annehmen konnte. Nun hat sich wieder die Möglichkeit ergeben ins Heim zurückzukehren. Dieses Mal jedoch als Mitarbeiter. Ich bin froh hier mithelfen zu können, und dadurch Gott dienen zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten, Helfen, Leben im Onisim abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.