Auf die Plätze, fertig, los!

Mehrfach in der Woche haben wir Sportstunden in denen sich unsere Kinder in verschiedenen Sportdisziplinen trainieren können, und von einem oder mehreren Erwachsenen weitergefördert werden. Dabei bleiben sie nicht nur fit, sondern haben auch großen Spaß.

Volley, Fußball und Tischtennis sind unter den Kinder sehr beliebt. Besonders kleine Wettkämpfe oder Turniers mit anschließendem Preis regen großen Eifer an. Wer trainiert, wird prämiert!


Der Clip wurde gesponsert vom Brandenburger Ministerium der Finanzen und für Europa.

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten, Leben im Onisim abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.