Ohne Fleiß kein Preis!

Anlässlich des rumänischen Nationalfeiertages am 1. Dezember und der bevorstehende Adventszeit, fanden letzte Woche zwei Wettbewerbe statt. In den verschiedenen Gruppen der Freizeitbeschäftigung konnten die Kinder ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen.

Es entstanden erstaunliche Kunstwerke , die später von einer internen Jury bewertet und belohnt wurden. Die jeweils drei ersten Gewinner freuten sich sehr über die wertvolle Preise.

 

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten, Leben im Onisim abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.