Brennholz gekauft

Inmitten der auch in Rumänien deutlich spürbaren Energiekrise, wo sich vor allem die Gas-, Strom- und Holzpreise fast verdreifacht haben, erhielten wir letzte Woche vom rumänischen Forstamt ein sehr gutes Angebot für hochwertiges Brennholz. Wir konnten 40 Festmeter Holz für fast die Hälfte des normalen Marktpreises erwerben. Wir sind Gott sehr dankbar für diese Gelegenheit und freuen uns, dass wir nun nicht nur genügend Arbeit für unsere Jungs haben, sondern auch für die nächsten Jahre ausreichend Brennholz auf Lager haben.

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert