Es gibt immer was zu tun …

… auch oder gerade auch
in der Sommerpause.

Heute haben wir Hühner geschlachtet, ausgenommen und zerlegt. Die werden eingefroren, damit wir nach dem Sommer wieder leckeres zu essen haben.

 

Die Arbeit macht Spaß, wenn wir alle zusammen arbeiten.

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.