Spendenaufruf

„Mama Tatiana“ – so wurde Tatiana Gavrila liebevoll von den Kindern genannt, denen sie ein Heim angeboten hat. Sie hat mit ihrer Familie ein Kinderheim in Dobrodeni, Kreis Neamț errichtet. Dort hat sie 6 eigene Kinder großgezogen und noch dazu viele Kinder aufgenommen, die an ihre Tür geklopft haben und ihnen ein Zuhause angeboten.

Sie erzog die Kinder im christlichen Glauben und bot in den letzten 25 Jahren vielen die Wärme und Liebe, die sie von den eigenen Eltern nicht bekommen haben. Nachdem Tatiana Gavrila positiv auf Covid-19 getestet wurde und ins Krankenhaus musste, kam sie dort durch ein tragischen Unfall – einem Brand, ums Leben.

Sie hinterlässt ihren Ehemann und ihre eigenen Kinder, sowie all die Kinder die sie in den letzten Jahren großgezogen hat. Da wir selbst wissen wie schwer es ist einen so großen Verlust zu erleiden, wollen wir der Familie und den Kindern aus dem Kinderheim beistehen und sie mit unseren Gaben helfen. Lasst uns dieser Familie helfen, so wie uns in der schweren Zeit geholfen wurde. Alle Kinder und Mitarbeiter können das Geld, dass sie der Familie spenden möchten in der Spendenbox, in der Schule sammeln.

Für all diejenigen, die Geld überweisen möchten geben wir hier die Kontonummer an, an die ihr das Geld überweisen könnt. Als Verwendungszweck bitte: Kinderheim Piatra Neamt angeben:
Euro: RO70RNCB0011107252980002
Ron: RO97RNCB0011107252980001

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten, Helfen, Spendenaktionen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.