Ein besonderes Mittagessen…

Am Anfang des Monates gab es für unsere Kinder eine kleine Überraschung. Durch einen Freund und Unterstützer unserer Arbeit haben wir eine Spende bekommen für ein spezielles Mittagessen. Eine Woche davor hatte sich die Nachricht schon im ganzen Internat verbreitet und alle, sowohl Mitarbeiter wie auch Kinder, rätselten was es denn so Besonderes zum Essen geben könnte. Die Freude war dann groß als es…


ein drei Gänge Menü mit Rindersuppe als Vorspeise, Ofenkartoffeln und Hähnchenfilet als Hauptgang und Muffins zum Nachtisch gab!

Das Essen hat allen SEHR geschmeckt!

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten, Hinter den Kulissen, Leben im Onisim, Spendenaktionen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.