5. Verlobung im Internat!

Am 14. November wurde die Verlobung von Gabriel B. und Persis M. bekanntgegeben. Sie sind nun das fünfte Paar, das sich im Internat verlobt.

Gabriel B. stammt aus dem Norden Rumäniens (Botosani) und kam 2015 ins Internat. Nach seiner Schulzeit machte er eine Ausbildung zum Techniker in wirtschaftlichen Tätigkeiten. Zwei Jahre lang, war er dann als Erzieher in einer Jungs Gruppe tätig, bis er 2019 nach Deutschland ging. Seit September 2020 ist er wieder in Rumänien und arbeitet in seinem erlernten Fachbereich.

 

 

Persis M. ist gelernte Sonderpädagogin und arbeitet seit September 2020 als Grundschullehrerin im Homeschool des Casa Onisim. Nebenbei ist sie Verantwortliche der Gruppe F und der Wäscherei.

Wir wünschen ihnen Gottes reichlichen Segen für ihr weiteres gemeinsames Leben!

Dieser Beitrag wurde unter Geschichten, Jugend, Leben im Onisim abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 5. Verlobung im Internat!

  1. Klaus-Peter Krüger sagt:

    Herzlichen Glückwunsch den Beiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.